Zur Zeit wird gefiltert nach: Kreisverband Pinneberg

8. April 2017

Gerechtigkeitswende! Wohin steuert DIE LINKE?

Die Probleme in Schleswig-Holstein sind vielfältig. Im Pflegebereich mangelt es an Personal; in den Schulen fehlen Lehrkräfte; Schleswig-Holstein ist Niedriglohnland Nummer 1 im Westen; KiTa-Beiträge kosten Unsummen; die Mietsteigerungen gerade hier im Hamburger Umland sprengen jedes Haushaltsbudget ... und diese Liste ließe sich lange fortsetzen.

DIE LINKE bietet Lösungsansätze für mehr soziale Gerechtigkeit. Wir streiten für 6000 neue Pflegekräfte in Schleswig-Holstein; dafür, dass mehr Lehrerinnen und Lehrer eingestellt werden; für einen Mindestlohn von 12 Euro; eine kostenfreie KiTa-Versorgung; für wirksame Maßnahmen gegen Mietsteigerungen ...

Bernd Riexinger, Parteivorsitzender der LINKEN, und
Marianne Kolter, Spitzenkandidatin zur Landtagswahl, werden darstellen, wie sie eine Gerechtigkeitswende in Schleswig-Holstein und bundesweit erkämpfen wollen.


Informations- und Diskussionsveranstaltung
am 26. April 2017 ab 18:30 Uhr
im Linken Zentrum Bauerweg, Bauerweg 41, Elmshorn